GEBRAUCHSANWEISUNG & SICHERHEIT

ACHTUNG!
Lesen und beachten Sie bitte diese Anleitung und die Sicherheitshinweise genau!
Jeder Benutzer muß die nachstehenden Regeln lesen, verstehen und befolgen!

Bei der Entwicklung unserer LARP-Pfeile mit dem speziellen Sicherheitspolsterkopf haben wir größten Wert auf die Sicherheit unserer Produkte gelegt. Allerdings gilt hier - wie bei allen anderen LARP-Waffen auch: Die Gefahr geht nicht von der Waffe selbst aus, sondern von demjenigen, der sie im Spiel benutzt. Ein rücksichtsvolles und verantwortungsbewusstes Verhalten aller Mitspieler ist wichtige Voraussetzung, um Verletzungen zu vermeiden.

Für den Gebrauch unserer LARP-Pfeile und Armbrustbolzen haben wir einige wichtige Sicherheitshinweise zusammengestellt, die es zu beachten gilt:

• Die Pfeile sind nur für den dafür vorgesehenen Zweck – Liferollenspiel – zu verwenden.
• Nur Bögen (traditionelle, keine Compoundbögen) mit einem Zuggewicht, welches von
der Spielleitung beim LARP zugelassen ist (meist max. 25 – bis 30 lbs) verwenden!
• Verwenden Sie immer nur baugleiche Pfeile, auch bezüglich des Gewichts der Pfeile.
Das Gewicht und die Aerodynamik sind die größten Einflussfaktoren auf die Flugbahn
• Ziehen Sie den Bogen immer gleich weit aus, um Ihr Material und die daraus resultierende
Flugbahn bestmöglich kennenzulernen – nur so wissen Sie, wohin Sie den Pfeil schießen.
Auch die Pfeilphysik (Biegeverhalten des Schaftes beim Abschuss) spielt auch eine
große Rolle. Bei zu geringem Auszug kann der Pfeil, beim Rechthänder,
viel zu weit nach links fliegen, beim Linkshänder viel zu weit nach rechts.

>>>

© 2013 Beier Distribution e.K. . Bahnhofstrasse 151 . D-96145 Seßlach
Idee & Konzeption:
Extrakt Kommunikation Werbeagentur Coburg